• Wie ist dein Lebensraum (Arbeitsplatz)?
  • Fördert er deine Kreativität und Leistungsfähigkeit?
  • Unterstützt er dich zur Regenerierung?

In dieser Artikel-Serie zeige ich dir, was unser Lebensraum mit „gesünder, erfolgreicher und glücklicher zu leben“ zu tun hat. Im heutigen zweiten Teil geht es, warum dein Lebensraum so wichtig ist, um erfolgreicher zu leben.

 

Unsere hektische Zeit

verlangt uns täglich ein hohes Mass an persönlicher Energie ab. Es gibt heute verschiedene Methoden, sich gegen Stress widerstandsfähiger zu werden; Sport zu treiben, sich gesünder zu ernähren, sich mental zu stärken.

  • Wie oft denkst du an die „To-Do-Liste“?
  • Wie oft schaust du dir wirklich bewusst in deiner Umgebung um?

Wusstest du schon, dass deine Umgebung deine Fähigkeiten beeinflusst?

 

Hast du Klarheit über dein Leben? Hast du Überblick über deinen Lebensraum? – Die Kraft des Aufräumens

Zu viele Dinge in unseren Lebens-und Arbeitsräumen binden und zerstreuen unsere Aufmerksamkeit, was uns Energie kostet. Ballast hindert uns daran, den Überblick über unser Leben und unsere wichtigsten Lebensbereiche zu behalten.

Viele Dinge zu besitzen, kann bedeuten, länger nach bestimmten Dinge zu suchen, wodurch viel wertvolle Zeit verloren geht. Wie viel Zeit kostet uns z.B. die Suche nach dem richtigen Partner … Wie viele Menschen suchen ihr Leben lang nach dem Sinn der eigenen Existenz und werden doch nicht fündig…

Unsere Lebensräume spiegeln, was wir in uns tragen und was uns innerlich beschäftigt. Indem du beginnst, deine Lebensräume zu verändern, beginnt auch der Prozess der Veränderung in dir selbst. Du verabschiedest alte Erinnerungen und Gegenstände, um Neues im Leben zu begrüssen. Du schaffst Räume für unzählige Möglichkeiten in deinem Leben. Wenn deine Räume klar sind, bist du selbst kraftvoll. Wer Überblick hat, hat Durchblick!

->Klick hier für meinen gratis Tipp zu „So fällt dir Aufräumen leichter!“

 

Hast du dir die Klarheit geschaffen, dann kommt die Umsetzung. – Die Kraft des Handelns

Ideen, Visionen, Vorsätze und Wünsche bringen dir nichts, wenn du diese nicht tatsächlich umsetzt. Ein Visionsboard zu gestalten ist eine inspirierende Sache. Es sorgt dafür, dass du deine Ziele siehst und nicht aus den Augen verlierst. Doch handelst du nicht, kommst du diesen „aufgeklebten“ Zielen nicht näher.

Unser Lebensraum hat grossen Einfluss auf uns. Denn, wir sind stets in Wechselwirkung mit unserer Umgebung. Die zielgerichtete Gestaltung deines Raums kann dir helfen, deine Ziele leichter und harmonischer zu erreichen. ENERGIE FLIESST DORTHIN, WORAUF SICH DIE AURMERKSAMKEIT RICHTET.

 

Lebensräume, die deine Entwicklung unterstützt

Hast du das schon mal erlebt?

Du hast Seminare besucht, um an deiner Persönlichkeitsentwicklung zu arbeiten. Mit Begeisterung und Elan kommst du nach Hause. Ein paar Tage später merkst jedoch, dass du wieder in alte Muster verfällst….

Oder du hast eine Weile auf dem Spitalbett verbracht. Während dieser Zeit hast du so vieles erkannt was dir im Leben wichtig ist, und beschworen, wie du dein Leben dementsprechend ändern wirst. Kaum kehrst du jedoch in dein altes Umfeld zurück, verfällst du wieder in alter Muster …

Wie ist das möglich?

Du hast dich innerlich entwickelt und verändert, jedoch das Äussere – dein Lebensumfeld – bleibt gleich. Es ist ungleich schwerer, in „alten“ Umgebungen Neues zu leben. Es muss auf dem richtigen Energieniveau eine neue Verbindung zwischen den Menschen und ihren Räumen hergestellt werden.

 

Fazit: Menschen und Raum sind eine Einheit, und befinden sich stets in der Wechselwirkung.

Das ist die Antwort auf die Frage, warum dein Lebensraum so wichtig ist. Möchtest Du im Leben weiterkommen, änderst aber nicht an deinem Umfeld und deiner Umgebung, wird der Weg der Veränderung steiler und anstrengender.

Um erfolgreicher zu leben, hilft dein aufgeräumter Lebensraum die Klarheit über dein Leben zu schaffen. Die zielgerichtete Gestaltung deines Lebensraums hilft, deine Energie sowohl zu deinem Ziel fliessen zu lassen, als auch mit dem Energieniveau des Raums neu zu verbinden.

Also, versuch deine Räume so zu gestalten, dass sie dich optimal unterstützen, um wichtige Schritte und Veränderungen erfolgreich zu meistern.

-> Klick hier zu meinen gratis Tipp zu „Mach dein Schlafzimmer zur Energieoase in 3 Schritten!“