Ziehst du die Schuhe aus, wenn du zuhause bist?

In Japan ziehen wir die Strassenschuhe aus, wenn wir nach Hause kommen.

Der Eingangsbereich in traditionellen japanischen Häusern und Wohnungen sind zu diesem Zweck konzipiert, wie du auf den Bildern siehst. Es gibt eine Stufe, so dass es klar ist, dass man hier die Strassenschuhe auszieht. (Obwohl…als mein Mann vor 30 Jahren das erste Mal mein Elternhaus besuchte, hatte er es wohl „übersehen“ – und ist mit den Strassenschuhen ins Haus „eingetreten“! Er wurde sofort höflich darum gebeten, seine Schuhe auszuziehen :-))

 

Der Eingangsbereich bildet den Übergang zwischen dem äusseren und inneren Bereich, vergleichbar etwa mit dem Windfang in Europa. Die Strassenschuhe werden auf dem Boden oder in einem Schuhschrank abgestellt. Der Innenbereich soll nur mit Strümpfen/Socken oder speziellen Pantoffeln betreten werden. Die Schuhe werden traditionell so abgestellt, dass die Spitzen von der Wohnung hin zeigen.

 

Auch in der Schule wechseln wir aussen- und innen Schuhe.

 

Ist diese Gewohnheit für dich fremd oder kannst du es nachvollziehen?

 

Wie habe ich es bei uns zu Hause in der Schweiz integriert? 

Ich bin mit dieser Gewohnheit aufgewachsen. Daher ist der Eingangsbereich für mich wie eine Schleuse – Energiewechsel, eine klare Trennung von aussen nach innen (Energie). Ich möchte nicht mit den Strassenschuhe in meinem privaten Bereich etwas von aussen unbewusst reinholen – deshalb ziehen wir auch in der Schweiz die Schuhe aus.

Wie habe ich es gelöst und das bei uns zu Hause in der Schweiz integriert?

Da mein Mann sich damit auch wohler fühlt, Strassenschuhe im Eingangsbereich auszuziehen, und sich mit der Idee von einer „Schleuse-Energiewechsel von Aussen/Innen“ einverstanden ist, haben wir unseren Eingangsbereich mit einer Glastür erweitert.

Es gibt erstens eine klare Trennung, physisch und psychisch – dank einer klaren Definition. Die Türe muss nicht immer zu sein, aber wir können sie zu machen. Nach der Renovation waren wir positiv überrascht, denn die Glastür ist wie eine grosse Lampe – mit einem Dimmer ist die Lichtstärke einstellbar.

Es wäre schön, wenn du von meiner Umsezungsidee etwas mitnehmen könntest!